BAMPEX- Der Börsenampel-Index

Der BAMPEX (Börsenampel-Index) zeigt das Ergebnis einer systematischen Verwendung der Börsenampelsignale.

Dabei wird die Investitionsquote in den DAX (Deutscher Aktienindex) jeweils zum Monatsanfang neu bestimmt. Steht die Börsenampel auf grün, wird für den aktuellen Monat zu 100 % in den DAX investiert. Bei gelb beträgt die Investitionsquote 50% und bei rot 0%. Die Steuerung der Investitionsquoten anhand der Börsenampel führte in der Vergangenheit zu einer Verbesserung der Performance, bei gleichzeitig geringerem Risiko.

Als Berechnungsgrundlage dient der jeweilige Tagesschlusskurs.
In der dargestellten Performance sind Tranksaktionskosten i.H.v. 1% p.a. enthalten.
Die Darstellung der Kurse ist um einen Tag verzögert.

Historische Stati der Börsenampel

Monat   Stand
2018 - 12 Dezember 2018 GELB
2018 - 11 November 2018 GELB
2018 - 10 Oktober 2018 GELB
2018 - 9 September 2018 GRÜN
2018 - 8 August 2018 GRÜN
2018 - 7 Juli 2018 ROT
2018 - 6 Juni 2018 GELB
2018 - 5 Mai 2018 GELB
2018 - 4 April 2018 GELB
2018 - 3 März 2018 GELB
2018 - 2 Februar 2018 GRÜN
2018 - 1 Januar 2018 GRÜN
2017 - 12 Dezember 2017 GRÜN
2017 - 11 November 2017 GRÜN
2017 - 10 Oktober 2017 GRÜN
2017 - 9 September 2017 GRÜN
2017 - 8 August 2017 GRÜN
2017 - 7 Juli 2017 GRÜN
2017 - 6 Juni 2017 GRÜN
2017 - 5 Mai 2017 GRÜN
2017 - 4 April 2017 GRÜN
2017 - 3 März 2017 GELB
2017 - 2 Februar 2017 GELB
2017 - 1 Januar 2017 GRÜN
2016 - 12 Dezember 2016 GRÜN
2016 - 11 November 2016 GRÜN
2016 - 10 Oktober 2016 GELB
2016 - 9 September 2016 GELB
2016 - 8 August 2016 GRÜN
2016 - 7 Juli 2016 GRÜN
2016 - 6 Juni 2016 GELB
2016 - 5 Mai 2016 GELB
2016 - 4 April 2016 GELB
2016 - 3 März 2016 GELB
2016 - 2 Februar 2016 ROT
2016 - 1 Januar 2016 ROT
2015 - 12 Dezember 2015 GRÜN
2015 - 11 November 2015 GRÜN
2015 - 10 Oktober 2015 ROT
2015 - 9 September 2015 ROT
2015 - 8 August 2015 GELB
2015 - 7 Juli 2015 GELB
2015 - 6 Juni 2015 GELB
2015 - 5 Mai 2015 GELB
2015 - 4 April 2015 GRÜN
2015 - 3 März 2015 GRÜN
2015 - 2 Februar 2015 GRÜN
2015 - 1 Januar 2015 GELB
2014 - 12 Dezember 2014 GELB
2014 - 11 November 2014 GELB
2014 - 10 Oktober 2014 ROT
2014 - 9 September 2014 ROT
2014 - 8 August 2014 ROT
2014 - 7 Juli 2014 GRÜN
2014 - 6 Juni 2014 GRÜN
2014 - 5 Mai 2014 GELB
2014 - 4 April 2014 GELB
2014 - 3 März 2014 ROT
2014 - 2 Februar 2014 GRÜN
2014 - 1 Januar 2014 GELB
2013 - 12 Dezember 2013 GRÜN
2013 - 11 November 2013 GRÜN
2013 - 10 Oktober 2013 GRÜN
2013 - 9 September 2013 GELB
2013 - 8 August 2013 GELB
2013 - 7 Juli 2013 GELB
2013 - 6 Juni 2013 GELB
2013 - 5 Mai 2013 GELB
2013 - 4 April 2013 GELB
2013 - 3 März 2013 GELB
2013 - 2 Februar 2013 GELB
2013 - 1 Januar 2013 GELB
2012 - 12 Dezember 2012 GELB
2012 - 11 November 2012 GELB
2012 - 10 Oktober 2012 GELB
2012 - 9 September 2012 GELB
2012 - 8 August 2012 GELB
2012 - 7 Juli 2012 GELB
2012 - 6 Juni 2012 ROT
2012 - 5 Mai 2012 GELB
2012 - 4 April 2012 GELB
2012 - 3 März 2012 GRÜN
2012 - 2 Februar 2012 GELB
2012 - 1 Januar 2012 GELB
2011 - 12 Dezember 2011 GELB
2011 - 11 November 2011 GELB
2011 - 10 Oktober 2011 GELB
2011 - 9 September 2011 ROT
2011 - 8 August 2011 ROT
2011 - 7 Juli 2011 GELB
2011 - 6 Juni 2011 GELB
2011 - 5 Mai 2011 GELB
2011 - 4 April 2011 GRÜN
2011 - 3 März 2011 GELB
2011 - 2 Februar 2011 GRÜN
2011 - 1 Januar 2011 GRÜN
2010 - 12 Dezember 2010 GRÜN
2010 - 11 November 2010 GRÜN
2010 - 10 Oktober 2010 GRÜN
2010 - 9 September 2010 GRÜN
2010 - 8 August 2010 GELB
2010 - 7 Juli 2010 ROT
2010 - 6 Juni 2010 GELB
2010 - 5 Mai 2010 GELB
2010 - 4 April 2010 GRÜN
2010 - 3 März 2010 GRÜN
2010 - 2 Februar 2010 GELB
2010 - 1 Januar 2010 GRÜN
2009 - 12 Dezember 2009 GRÜN
2009 - 11 November 2009 GRÜN
2009 - 10 Oktober 2009 GRÜN
2009 - 9 September 2009 GRÜN
2009 - 8 August 2009 GRÜN
2009 - 7 Juli 2009 GRÜN
2009 - 6 Juni 2009 GELB
2009 - 5 Mai 2009 GELB
2009 - 4 April 2009 GELB
2009 - 3 März 2009 ROT
2009 - 2 Februar 2009 ROT
2009 - 1 Januar 2009 ROT
2008 - 12 Dezember 2008 GELB
2008 - 11 November 2008 ROT
2008 - 10 Oktober 2008 ROT
2008 - 9 September 2008 ROT
2008 - 8 August 2008 GELB
2008 - 7 Juli 2008 GELB
2008 - 6 Juni 2008 GELB
2008 - 5 Mai 2008 GELB
2008 - 4 April 2008 GELB
2008 - 3 März 2008 GELB
2008 - 2 Februar 2008 GELB
2008 - 1 Januar 2008 ROT
2007 - 12 Dezember 2007 GELB
2007 - 11 November 2007 GELB
2007 - 10 Oktober 2007 GELB
2007 - 9 September 2007 GELB
2007 - 8 August 2007 GELB
2007 - 7 Juli 2007 GELB
2007 - 6 Juni 2007 GELB
2007 - 5 Mai 2007 GRÜN
2007 - 4 April 2007 GRÜN
2007 - 3 März 2007 GELB
2007 - 2 Februar 2007 GELB
2007 - 1 Januar 2007 GELB
2006 - 12 Dezember 2006 GRÜN
2006 - 11 November 2006 GRÜN
2006 - 10 Oktober 2006 GRÜN
2006 - 9 September 2006 GELB
2006 - 8 August 2006 GELB
2006 - 7 Juli 2006 GELB
2006 - 6 Juni 2006 GELB
2006 - 5 Mai 2006 GELB
2006 - 4 April 2006 GELB
2006 - 3 März 2006 GRÜN
2006 - 2 Februar 2006 GELB
2006 - 1 Januar 2006 GRÜN
2005 - 12 Dezember 2005 GRÜN
2005 - 11 November 2005 GELB
2005 - 10 Oktober 2005 GELB
2005 - 9 September 2005 GELB
2005 - 8 August 2005 GELB
2005 - 7 Juli 2005 GELB
2005 - 6 Juni 2005 GELB
2005 - 5 Mai 2005 GELB
2005 - 4 April 2005 GELB
2005 - 3 März 2005 GELB
2005 - 2 Februar 2005 GRÜN
2005 - 1 Januar 2005 GELB
2004 - 12 Dezember 2004 GRÜN
2004 - 11 November 2004 GELB
2004 - 10 Oktober 2004 GELB
2004 - 9 September 2004 GELB
2004 - 8 August 2004 GELB
2004 - 7 Juli 2004 ROT
2004 - 6 Juni 2004 GRÜN
2004 - 5 Mai 2004 GELB
2004 - 4 April 2004 GRÜN
2004 - 3 März 2004 GELB
2004 - 2 Februar 2004 GELB
2004 - 1 Januar 2004 GRÜN
2003 - 12 Dezember 2003 GRÜN
2003 - 11 November 2003 GRÜN
2003 - 10 Oktober 2003 GRÜN
2003 - 9 September 2003 GRÜN
2003 - 8 August 2003 GRÜN
2003 - 7 Juli 2003 GRÜN
2003 - 6 Juni 2003 GRÜN
2003 - 5 Mai 2003 GELB
2003 - 4 April 2003 GELB
2003 - 3 März 2003 GELB
2003 - 2 Februar 2003 GELB
2003 - 1 Januar 2003 GELB
2002 - 12 Dezember 2002 GELB
2002 - 11 November 2002 GELB
2002 - 10 Oktober 2002 GELB
2002 - 9 September 2002 GELB
2002 - 8 August 2002 GELB
2002 - 7 Juli 2002 GELB
2002 - 6 Juni 2002 GELB
2002 - 5 Mai 2002 GELB
2002 - 4 April 2002 GELB
2002 - 3 März 2002 GELB
2002 - 2 Februar 2002 GELB
2002 - 1 Januar 2002 ROT


Die Börsen-Ampel-Methodik

Zugegeben, das Ziel ist recht ambitioniert: Die Börsen-Ampel-Signale versuchen die gesamte wirtschaftliche Lage und damit die Investitionschancen in nur drei Kategorien einzuteilen - grün, rot und gelb.

Investoren erhalten somit auf einen Blick unsere Einschätzung des Marktes in leicht verständlicher Form. Im Vergleich zu herkömmlichen Börsenpublikationen verzichten wir bewusst auf Abstufungen und kennen nur BUY, NEUTRAL und SELL.

Um dieses Ziel zu erreichen, ist es nötig, dass wir ein Bild vom Marktgeschehen haben. Dieses erhalten wir durch systematische Analyse verschiedener Indikatoren, die für Privatanleger zum Teil nicht zugänglich sind. Derzeit fließen ca. 30 Daten zum Sentiment, also der Anlegerstimmung, volkswirtschaftlicher Rahmendaten sowie technischer Kennzahlen in die Berechnung mit ein. Viele dieser Zahlen sind ihrerseits wiederum zusammengesetzt aus verschiedensten Datenquellen.

Insgesamt liegt damit eine umfassende Datenbank über die meisten relevanten Vorgänge am Aktienmarkt vor.

Dies sorgt dafür, dass wir unsere Börsen-Ampel als vorausschauend einschätzen und auf dieser Grundlage Long-Quoten bestimmen. Diese Markteinschätzung können Sie dank des kostenlosen E-Mail-Newsletters nun auch als Privatanleger für sich nutzen.


Mehr zur Börsen-Ampel

Mehr zur Börsen-Ampel, über Chancen und Grenzen und weitere Kennzahlen, erfahren Sie hier

Wie investiere ich in die Börsen-Ampel?

Selber machen

empfohlen für Börsenprofis

  • mit jedem Betrag
  • über Ihr bestehendes Depot
  • eigene Auswahl an Papieren: ETFs oder Zertifikate

Jetzt Signale kostenfrei bestellen

Vermögensverwaltung auf Basis der Börsen-Ampel

empfohlen für anspruchsvolle Privatanleger

  • schon ab 100.000 €
  • individuelle Betreuung inkl. provisionsfreiem Depot
  • erweiterte Ampel-Strategie mit Aktien, Renten und Rohstoffen
  • Vermögensverwaltung durch Baumann and Partners S.A.
  • Anlageberatung durch RFV Rheinische Familien Vermögen GmbH

Jetzt Kontakt aufnehmen

Ampel-Signale per Mail

Mit Ihrer Eintragung stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Kontakt

RFV Rheinische Familien Vermögen GmbH

  • r Telefon:
    02461 98400 - 30
  • r Fax:
    02461 98400 - 33
  • h E-Mail:
    info@rfv.nrw
  • m Anschrift:
    Linnicher Str. 38
    52428 Jülich